Medikamenteneinnahme

Gibt es Wechselwirkungen mit Medikamenten?

Bei bestimmten Medikamenten besteht diese Möglichkeit. Cortison, zum Beispiel, kann die Stoffwechsel- und Immunsituation des Körpers verändern, so dass bei der Heilung Probleme auftreten können.

Blutgerinnungshemmende Medikamente können bei der Implantation zu starken Blutungen führen. Wenn Sie regelmäßig Medikamente einnehmen müssen, sollten Sie dies deshalb unbedingt im Beratungsgespräch thematisieren.